Für eine erfolgreiche Zukunft.

Die Raiffeisen Private Banking Ärzte-Million.

 

Als Ihr verlässlicher Partner in der Betreuung von Ärztinnen und Ärzten unterstützen wir Ihre Investitionen in die Zukunft Ihrer Praxis mit einer besonders attraktiven und unbürokratischen Finanzierungsform: der Raiffeisen Ärzte-Million.

Achten Sie auf die Details.

  • Einmalkredit (mindestens 15.000 Euro, maximal 150.000 Euro pro Betrieb)
  • Für Investitionen in die Barrierefreiheit (zum Beispiel Behindertenaufzug, Treppenlifte oder Behindertenstellplatz) gibt es die Ärzte-Million bereits ab 7.500 Euro
  • Mindestens 1 Million Euro pro Bezirk
  • Variable Verzinsung 3-Monats-Euribor plus 0,95 % Fixmarge
  • Laufzeit 5 oder 10 Jahre
  • Vierteljährliche Kapitalraten zuzüglich Zinsen
  • Bearbeitungsgebühr einmalig 2,0 % bis 3,5 % (bonitäts- und sicherheitenabhängig)

Die Verwendungszwecke im Überblick.

  • Praxisgründung inklusive Ablösezahlungen
  • Investitionen in Ordinationsräumlichkeiten
  • Investitionen in medizinische Geräte
  • Ersatz-, Rationalisierungs- und Erweiterungsinvestitionen
  • Bauliche Sanierungs- und Energiesparmaßnahmen
  • Investitionen in die Barrierefreiheit

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen.

  • Die attraktive Investitionsfinanzierung für Wiener Ärztinnen und Ärzte
  • Grundsatzfinanzierungsentscheidung innerhalb von fünf Werktagen
  • Fristenkonforme Investitionsfinanzierung zur Sicherung Ihrer Liquidität
  • Verbesserung der Wettbewerbsposition

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

 

Mag. Anna-Katharina Marx, EFA, DFB
Teamleiterin Freie Berufe
Tel. 05 1700 – 681 50, Mobil 0699 157 750 95
» Persönliches » E-Mail

 

Sicher, kompetent, persönlich. Mit der Ärzte-Million in eine erfolgreiche Zukunft.
» Download (pdf, 1,0 MB)

 

Stand Mai 2015.